Autokreditvergleich in der Schweiz

Um den für Sie besten Autokredit auszuwählen ist ein neutraler Vergleich die beste Lösung. Neutraler und unabhängiger Vergleich: Optimale Offerte in der Schweiz einholen Volle Transparenz bei verschiedenen Kreditformen

"Ich finde es super, dass man die Möglichkeit hat, sich aus mehreren Kostenvoranschlägen eins auszusuchen, was einem passend erscheint, sowohl preislich als auch konditionell. Super Sache!!!"
Ohmm. E

Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt (Art. 3 UWG).

Mit ein paar Klicks zum optimalen Autokredit Angebot

Die verschiedenen Zinsen und Konditionen einfach vergleichen. Denn Sie erhalten mehrere seriöse Offerten von anerkannten Anbietern in kürzester Zeit. Befolgen Sie dazu die folgenden vier Schritte:

1. Nehmen Sie sich am besten ein halbe Stunde Zeit. Schreiben Sie ihre konkreten Bedürfnisse und Erwartungen in den PC oder auf ein Blatt Papier.

2. Vergleichen Sie die Konditionen und Zinsen online.

3. Füllen Sie das Formular vollständig aus.

4. Jetzt machen Sie den eigentlichen Vergleich der Kreditraten. Vergleichen Sie die Angebote verschiedener Anbieter.

KREDIT ZINSEN IM VERGLEICH

Unser Online-Kredit

Kredite ab 3’000 bis 250’000 CHF beantragen mit niedrigen Zinsen und individuellen Rückzahlungsmodellen.

Autokredit

Der passende Autokredit für Ihr Traumauto. Der Autokredit - besser als jede Leasing-Lösung - Jetzt beantragen.

Kreditantrag

Bitte stellen Sie nur einen Kreditantrag, wenn Sie keine offenen Betreibungen, Pfändungen oder Verlustscheine haben.

Kredit-Konditionen

Ab 18 Jahren ist Kredit möglich! Sie brauchen mindestens 2’700 CHF Einkommen und ein Kredit zu günstigen Konditionen kann geprüft werden.

Ablösen und Aufstocken

Sie verschenken bares Geld, wenn Sie den Kredit mit hohe Zinsen weiter laufen lassen. Einfacher wird es mit einem neuen Kredit zu besseren Konditionen. Wir helfen Ihnen dabei.

Unser Angebot

Seriöser Kredit ohne Verwaltungs- oder Vermittlungsgebühren Barauszahlung auch möglich.

Autokredite

Wenn Sie einen Autokredit wählen, haben Sie gegenüber dem Leasing ein paar Vorteile. Erstens sind Sie der Besitzer und Eigentümer des Autos, was Ihnen erlaubt, das Auto auch mal Drittpersonen auszuleihen. Beispielsweise möchten Sie das Auto Ihrem 18jährigen Sohn überlassen, damit er für die Autoprüfung genügend Erfahrung sammelt. Oder vielleicht haben Sie das Auto für Ihren Sohn gekauft, da er noch nicht über die finanziellen Mittel verfügt, um einen Kredit abzuschliessen oder ein Auto zu leasen. Der Autokredit ist von der Form her ein Konsumkredit bzw. ein Privatkredit oder ein Kleinkredit.

Was ist die Basis für den Konsumkredit?

Mit dem Konsumkredit erhalten Sie relativ unkompliziert einen grösseren Geldbetrag, um sich spezielle Wünsche zu erfüllen. Sei es eine Weltreise, ein neues Auto oder schönere Möbel für Ihr gemütliches Zuhause. Allerdings bietet das Konsumkreditgesetz (KKG) einen gewissen Schutz vor Überschuldung. Das heisst: Sie müssen sich eine regelmässige Ratenzahlung auch leisten können. Und diese Beträge dürfen auch Ihr Haushaltsbudget nicht zu sehr belasten.
Wenn Sie den Eindruck gewonnen haben, Sie bräuchten gerade jetzt einen Privatkredit zur Erfüllung eines speziellen Wunsches? Dann sollten Sie die folgenden Tipps und Informationen beachten. Eine Bank oder ein spezielles Kreditinstitut überweist Ihnen innert nützlicher Frist einen Geldbetrag von 500 bis 80’000 Franken, falls Sie die Anforderungen erfüllen. Achtung: Wenn sie verheiratet sind, müssen Sie ebenfalls finanzielle Angaben über Ihren Ehepartner liefern. Sie bezahlen dann in einer Zeitspanne von mindestens einem Monat und maximal 5 Jahren Monatsraten bis der Kredit abbezahlt ist.

 

Das Konsumkreditgesetz soll vor einer Überschuldung schützen

Wie bereits erwähnt soll das Bundesgesetz über den Konsumkredit verhindern, dass sich Kreditnehmer über alle Masse verschulden. Gerade für jüngere Menschen scheint es verlockend, sehr schnell an eine grosse Summe Geld zu kommen. Doch dies bedeutet auch unter Umständen, dass ich über Jahre hinweg regelmässig Raten bezahlen muss.

Um sicherzustellen, dass Ihre finanziellen Umstände einen Kredit erlauben, wird der Kreditgeber Informationen über Sie einholen. Falls Sie den Zahlungsfristen nur sehr unregelmässig nachkommen, könnte das Folgen haben für die Kreditentscheid. Die ZEK (Zentralstelle für Kreditinformation) sammelt alle Informationen über den Kreditantragsteller. So ist auch zum Beispiel vermerkt, wie oft Sie sich für einen Kredit bemüht haben. Was wenige wissen: Kreditkartenschulden sind in diesem Register ebenfalls erfasst. Zusätzlich zu dieser Auskunft prüft das Kreditinstitut noch weitere Daten wie z.B. Ihren Lohnauszug, Ihre Steuerrechnung oder ob Sie das vom entsprechenden Kanton vorgeschriebene Existenzminimum über- oder unterschreiten. Falls der Entscheid aufgrund der finanziellen Situation negativ ausfällt, erhalten Sie keinen Kredit. Es lohnt sich in diesem Falle nicht, bei anderen Kreditinstituten ein Gesuch zu stellen, denn alle haben ja Zugriff auf die Informationen, die bei der ZEK hinterlegt sind. Jedes Gesuch wird dann ebenfalls bei der ZEK registriert, was im Falle von vielen negativen Entscheidungen Ihre Bonität tendenziell verschlechtert.

Was sind die wichtigsten Leistungen?

Sie sollten sich die Konditionen Ihres Kreditvertrages sehr genau ansehen und im Falle einer Unsicherheit eine unabhängige Beratungsstelle kontaktieren. Kontaktieren Sie vielleicht auch einen Freund oder Bekannten, der bereits einen Kredit beantragt hat und fragen Sie ihn um Rat. Die hohen Geldbeträge locken manche Menschen, doch Sie müssen sich auch bewusst sein, dass der Privatkredit für Kreditinstitute ein sehr lukratives Geschäft ist. Fragen Sie vielleicht auch Ihre Bank, ob Sie Ihnen ein Darlehen gewährt. Laut Gesetz darf der Zins nicht 15 Prozent überschreiten. Unterhalb dieses Zinsbetrages setzt jedes Institut ihren eigenen Zinssatz fest. Zuerst sollten Sie also verschiedene Angebote vergleichen.

Bei Krankheit oder Arbeitsunfähigkeit sind Sie mit einer Restschuldversicherung zusätzlich auf der sicheren Seite. Bei Arbeitslosigkeit sind Sie zusätzlich durch eine Prämienrückerstattungs-Versicherung geschützt. Achtung: Sie können – nachdem Ihr Kredit gewährt worden ist – innerhalb einer Frist von sieben Tagen immer noch vom Vertrag zurücktreten. Das erklärt auch, wieso der Betrag erst nach dem achten Tag seit Kreditgewährung ausbezahlt wird. Doch Sie können Ihren Kredit auch vorzeitig zurückzahlen. Die laufenden Zinsen führen nämlich dazu, dass der Betrag, den Sie am Ende zurückbezahlen, um einiges höher ist als der Betrag, den Sie bei Kreditgewährung erhalten haben. Nun verstehen Sie auch, wieso dieses Geschäft so lukrativ ist für Kreditinstitute.